Q-Wurf

geboren am 29. Januar 2020

Eigentlich haben wir ja schon genug Würfe mitgemacht, um dem ganzen Geschehen gelassen entgegenzusehen. Aber trotzdem ist es immer wieder spannend und neu. Dieses Mal überraschte Penny uns mit einem wirklichen großen Wurf von 14 Welpen, 7 Rüden und 7 Hündinnen. Bis zum letzten Tag hatte sie 11 kg an Gewicht zugelegt und so rechneten wir mit  vielleicht 10-11 Welpen. Allerdings sah sie aus wie ein gestrandeter Wal und wir befürchteten fast, dass sie nicht mehr durch die Tür passen würde. Pünktlich am 63. Tag um 20.00 Uhr war ohne vorherige Unruhe ganz plötzlich Welpe Nr. 1 da. Bis zum nächsten Morgen, gegen 9.30, lagen dann 12 quietschfidele Welpen und eine zufriedene Mutter in der Wurfkiste. Zwei Stunden später untersuchte ich Penny und hörte mit dem Stethoskop ihren Bauch ab. Ich war mit nicht sicher, aber es schien noch ein Welpe auf dem Weg zu sein. Vorsichtshalber packte ich die frischgebackene Mama ein und fuhr zur Abklärung zum Tierarzt. Dieser bestätigte meinen Verdacht und wir entschlossen uns, Penny ein Wehenmittel zu spritzen, da es natürlich für den verbliebenen Welpen mit zunehmender Zeit gefährlich werden konnte. Es dauerte dann auch nicht lange, und Nr. 13 lag schmatzend an der Mutterbrust. Penny wurde noch einmal untersucht und es wurde kein Welpe mehr gefunden. So fuhr ich mit beiden glücklich nachhause, die  "Wilde 13" war komplett. Den Nachmittag über herrschte eitle Ruhe und Zufriedenheit, für uns war die Geburt abgeschlossen. Nur für Penny nicht! Abends gegen 19.00 war aus der "Wilden 13" plötzlich, ohne weitere vorherige Anzeichen, eine "Irre 14" geworden.  Wir konnten es gar nicht glauben. Wo hatte sich dieser wunderschöne kleine Junge nur versteckt?

 

Islay's Luck Penny und Fiddich Forever In My Heart Caoinlan können wirklich stolz auf diesen wunderbaren Wurf sein. 14 Welpen mit einem super Geburtsgewicht, alle sehr gleichmäßig, das ist schon etwas Besonderes. Nun freuen wir uns mal wieder auf die nächsten drei Monate, die sicher nicht langweilig werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Johannsen