Islay's Labhrainn

 

 

geb. 08.03.2015

 

S+L gekört

 

Vize-Verbandscoursingsieger 2018

Deutscher Coursing-Champion (DWZRV)

Labhrainn war als Baby immer unser Goldköpfchen. Obwohl gerade der Kopf nicht golden, sondern grau war. Aber er war der hellste Welpe im L-Wurf und wir haben immer gehofft, dass er diese "alte" Farbe auch behält. Labhrainn lebt mit Jack-Russel-Freundin Willi und seinem Sohn Cyrano bei Ulli Moerner in der Nähe von Neustadt am Rübenberge. Ulli ist ein ganz relaxter ruhiger Mensch und so entwickelte sich auch Labhrainn. Er ist ein eleganter hell gestromter Rüde, fast schon als sandfarben zu bezeichnen, der mit Nichts und Niemanden Probleme hat. Er läuft fast überall frei, geht mit in Restaurants und hat sehr viele Freunde in seinem Umfeld, Menschen genauso wie Hundefreunde.

Trotzdem kann er seine Ahnen nicht verleugnen und hat seine Jagdleidenschaft schon beim ersten Coursing-Training unter Beweis gestellt, wo er auch gleich die ersten Lizenzläufe absolvierte. Ab 2017 geht er nun auch offiziell in den Sport und wir hoffen, ihn in diesem Jahr auf der Coursing-EM in der Schweiz dabei zu haben.

 

Labhrainn ist Vater des C-Wurfes im Zwinger "Lowland Fauns".

 

Update: Leider spielt das Leben oft nicht so mit, wie wir es gerne hätten. Unser Freund Ulli erkrankte leider schwer und so ist Labhrainn im April 2018 wieder zu uns gezogen. Er hat sich super eingelebt und fühlt sich zwischen den Mädels richtig wohl. Eigentlich wollen wir ihn in passende sportliche Hände vermitteln, aber mittlerweile gehört er doch schon wieder  zur Familie, und es fällt uns mit jedem Tag schwerer, über einen erneuten Abschied nachzudenken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Johannsen