Islay's Huxley

geb. 30.01.2010

Huxley war die Nr. 12, also der Letztgeborene, im H-Wurf. Von Anfang an war er der kräftigste der Welpen und auch vom Wesen her ein kleiner „Haudrauf“.  Mit drei Wochen wollte er seine Geschwister schon dominieren, was natürlich nicht immer klappte.

Mittlerweile hat er sich zu einem kraftvollen jungen Rüden entwickelt. Er ist genau wie Havoc sehr ausdrucksstark, dabei aber auch sehr sensibel. Huxley hat seinen Platz im Rudel gefunden; auch mit fremden Hunden hat er keinerlei Probleme, was er auf Ausstellungen und Coursings schon oft bewiesen hat.

Seine Coursinglizenz schaffte er auf Anhieb. Nachdem er bei seinem ersten Coursing noch etwas Probleme hatte, seinen Körper unter Kontrolle zu halten, so zeigt er uns jetzt einen energischen Laufstil mit hoher Geschwindigkeit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Johannsen